Raku Kurse

Raku Wochenende

 

Modellieren und experimentelles Raku Brennen

 

2 Tage Kurs

 Ausgebucht

 

Raku

ist eine total spannende japanische Art zu Brennen

 

ursprünglich eine Partyattraktion in Japan

 

Man lud einen Töpfer auf die Party ein, er brachte vorgefertigte Teeschalen mit, die die Besucher bemalt haben. Er glasierte sie mit Rakuglasur und brannte sie im tragbaren Brennofen. Glühend werden die Stücke aus dem Ofen geholt und traditionell in Reis geräuchert. Dadurch wird jedes Stück ganz individuell je mehr Rauch es abbekommt, um so stärker sind die Effekte, umso schwärzer oder kupfriger wird es zum Beispiel. jeder Partygast bekam am Schluss seine Teeschale.

 

Risse färben sich schwarz und ganz besondere Effekte können entstehen. Vorher weiß man nie, was rauskommt. Toll ist, wenn sich unglasierte und glasierte Bereiche stark unterscheiden.

 


Der Kurs

Willst Du die Faszination Feuer und Keramik selbst erleben? Willst Du mal direkt zuschauen, wie die Glasur schmilzt? Es raucht, zischt und riecht nach Feuer.

 

Am ersten Tag erzähle ich Euch etwas über Raku Brennen und wir modellieren kleine Stücke. 

Am zweiten Tag glasieren wir und bemalen die Keramiken und brennen sie dann im Rakuofen.

Danach grillen wir im Garten, wer mag ( bitte was zum Grillen und zum trinken mitbringen)

 

Termine:

 

Ausgebucht! 

Kosten 190€ pro Kurs zzgl. Material